Fußball live Wetten: Tipps und Ratschläge für Anfänger

Jahrzehntelang gab es nur eine Möglichkeit, auf Fußball (Fußball) und andere Sportarten zu wetten. Sie haben Ihre Auswahl getroffen, Ihre Wette platziert und dann auf den Beginn des Events gewartet.

Das änderte sich mit dem Aufkommen von Online-Wettseiten wie Wazamba:https://wazamba.com/de/sport/live und neuen Technologien, die es ermöglichten, Preise sofort zu ändern – diese Faktoren führten zum Erfolg von live Wetten.

Jetzt müssen Wettanbieter nicht alle ihre Märkte schließen, sobald ein Ereignis beginnt.

Wetter können jetzt Wetten abschließen, während das betreffende Spiel im Spiel ist – daher der Aufstieg dessen, was wir jetzt In-Play-Wetten nennen.

Solche Wetten stammen eigentlich aus den frühen 1990er Jahren, als Buchmacher damit begannen, In-Play-Wetten per Telefon anzunehmen.

 

Aber mit dem Aufkommen des Internets und der Entwicklung komplexer Algorithmen, die eine automatische und sofortige Änderung der Wettquoten ermöglichten, erreichten Fußballwetten im Spiel eine andere Dimension.

Wie mache ich live Wetten?

Wenn Sie es nicht gewohnt sind, Live-Wetten zu platzieren, sind Sie sicher, dass der Vorgang bemerkenswert einfach ist.

  1. Öffnen Sie die Seite des Buchmachers

Sobald Sie die Webseite des Buchmachers öffnen, sehen Sie einen speziellen Bereich für live Wetten.

In diesem Abschnitt finden Sie alle Sportveranstaltungen, auf die der Buchmacher derzeit Wetten annimmt, und die Preise, die sie anbieten.

Sie werden eine Vielzahl verschiedener Märkte und potenzieller Wetten finden, die sich ausschließlich auf die Action in diesem Spiel beziehen.

In einem schnelllebigen Sport wie Fußball werden Sie feststellen, dass sich die Preise schnell ändern, um den sich ändernden Stand der Aktion widerzuspiegeln.

  1. Treffen Sie Ihre Auswahl

Beispielsweise können Sie sich ein Fußballspiel ansehen, bei dem eine Mannschaft dominiert. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie das nächste Tor erzielen werden, können Sie auf dieses Ergebnis wetten.

  1. Platzieren Sie Ihre Wette

Das Platzieren einer Live-Wette ist genauso einfach wie das Platzieren einer Wette vor dem Spiel; klicken Sie auf den Preis, geben Sie Ihren Einsatzbetrag ein und drücken Sie die Schaltfläche, die die Wette platziert.

Aber bitte beachten Sie, dass Sie schnell sein müssen. Wettanbieter arbeiten sehr schnell daran, die Quoten zu ändern, da ihre Market Setter, die ebenfalls das Geschehen beobachten, versuchen, dem Spiel einen Schritt voraus zu sein.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass sich der Preis zwischen Ihrer Auswahl und dem Platzieren der Wette ändert. Unter solchen Umständen wird Ihnen die Möglichkeit angeboten, die neuen Quoten zu akzeptieren oder die Wette abzulehnen.

Was ist besser, Pre-Match oder live Wetten?

Das hängt von der Art der Wette ab, die Sie platzieren möchten, und von der Perspektive, die Sie bei einem bestimmten Spiel einnehmen.

Wenn Sie sicher sind, dass eine Mannschaft gewinnen wird, aber keine Meinung darüber haben, wie viele Tore sie erzielen werden oder wer sie erzielen wird, ist eine Wette vor dem Spiel gut genug.

Wenn Sie jedoch abwarten und sehen möchten, wer gut spielt und wer nicht in Form ist, bevor Sie ein Urteil fällen, sind live Wetten genau das Richtige für Sie.

Es ist auch ratsam, vorher zu wetten, wenn Sie eine Akkumulator-Wette auf die Ergebnisse mehrerer Spiele platzieren.

Sie haben viel mehr Zeit, um die Dinge zu klären, herauszufinden, wie eine Sportwette mit Wert aussieht und was Sie wahrscheinlich gewinnen werden.

Der Versuch, bei mehreren Spielen gleichzeitig den Überblick zu behalten, um zu sehen, auf welche Weise Sie auf jedes setzen sollten, wäre eine große Herausforderung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.