Dem Alltag entfliehen mit einer Bootsfahrt

„Eine Seefahrt, die ist lustig, eine Seefahrt, die ist schön“, auch mit diesem kleinen Lied kann man munter in See stehen oder hier halt auf dem Fluss schippern. Mit den Eventbooten ist es in Berlin eine Attraktion, die Stadt einmal von der Wasserseite aus kennenzulernen. Ein Bootsverleih Müggelsee mit mehreren Eventbooten ist hier keine Seltenheit und wird für zahlreiche Events und Feiern angeboten. Die Boote sind eine Besonderheit und bieten Platz für 20 bis 100 Personen. Man kann also eine relative kleine und private Feier in den Räumlichkeiten der Flöße ausrichten, aber auch ein großes Firmenevent, welches im Mittelpunkt des Alltags steht. Geburtstage, Hochzeiten, aber auch Firmenevents und Tagungen sind hierfür eine besondere Möglichkeit. Neben den Bootstouren steht auch das umfangreiche Catering im Mittelpunkt der Veranstaltung, den „Liebe, geht bekanntlich durch den Magen“. Wer seine Hochzeit also zu etwas ganz Besonderem machen möchte, der kann hier ein Boot mieten und sich einfach mal entspannen und den schönsten Tag des Lebens genießen, ohne große Vorbereitungen zu treffen.

Erlebnisse bei Partys und Events

 

Romantik steht bei einer Schifffahrt immer im Mittelpunkt, ob man diese nun allein auf einem Dampfer genießt oder mit Familie und Freunde auf einem Partyschiff zusammen, ist erstmal zweitrangig. Hauptsache man kann seine Party zu etwas ganz Besonderem machen, sich ein Motto aussuchen, das an diesem Tag abgehandelt wird und natürlich zahlreiche schöne Stunden erlebt werden. Beim Bootsverleih in Berlin werden also Träume wahr und man kann mit seinen Lieben einen unvergesslichen Tag verbringen. Lebhaft wird das Leben an Bord gestaltet und die Zeit fliegt nur so dahin. Am Ende nimmt jeder eine Menge Erinnerungen mit nach Hause und kann mit einem vollen Herzen an die Zeit zurückdenken, die er hier als eine Besondere erlebt hat. Die Boote, die in verschiedenen Größen verliehen werden, müssen vorher ausgewählt werden. Wer also eine große Feier mit vielen Menschen veranstaltet, der kann sich eines der größeren Flöße mieten, ein kleines Eventboot jedoch steht auch zur Verfügung. Sollten einmal alle Boote schon vermietet sein und ihren Besitzer für den Tag gefunden haben, ist es auch noch möglich in 3 Eventlocations direkt am Wasser die Party steigen zu lassen.

Das Ambiente auf dem Boot

 

Im Hintergrund ragt die Kulisse Berlins in den Himmel und man schippert gemächlich und mit wenig Geschwindigkeit die Spree entlang. Nur so kann man sich wunderbar entspannen und auf das Event konzentrieren, welches an dem Tag in den Mittelpunkt rückt. Die Boote sind sehr rustikal und werden als Besonderheit der deutschen Hauptstadt in den Mittelpunkt gestellt. Es ist wichtig, sie vorher zu reservieren und genaue Anweisungen für die Party zu geben. Nur so kann der Auftraggeber sein Event zur größten Zufriedenheit der Kunden durchführen und ein unvergesslicher Tag erwartet die Gäste. Der Kapitän, eine Servicekraft, aber auch die Endreinigung und der Treibstoff sind im Preis inklusive, wenn eines der Boote im Vorfeld gemietet wird. Für Workshops und Seminare wird es zum Seminarschiff umgestaltet. Hier kann jeder seinen Laptop mitbringen und auch Beamer und andere elektrische Geräte sind im Einsatz während einer Fahrt, die ruhig über das Wasser der Spree geht. Zu welchem Anlass der Bootsverleih stattfindet, ist jedem seine Angelegenheit, wenn vorher die genauen Angaben gemacht werden, kann das Boot gut ausgestattet werden. Natürlich ist zu einer Hochzeit ein anderes Ambiente angesagt, als wenn ein Seminar stattfindet. Mit viel Freude gibt sich der Unternehmer Mühe, die Party zu etwas ganz Besonderem zu machen. Dazu zählt auch ein Catering, wenn dieses dazugebucht wird. Wichtig ist es hierbei, die genauen Angaben zu Speisen und Getränken im Vorfeld schon zu besprechen. Sterneköche warten hier auf ihren Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.