Home / Medizintechnik / 10 Wichtige Tipps über Eclipse 3 Sauerstoffkonzentrator Bedienungsanleitung

10 Wichtige Tipps über Eclipse 3 Sauerstoffkonzentrator Bedienungsanleitung

Bei dem Konzentrator handelt es sich um einen Automat, was für den Heimbereich zur Sauerstoffversorgung von Kranker konzipiert wurde. Getrennt wird elektrisch der Sauerstoff von der Raumluft. Kranke werden mit dem hochkonzentrierten Sauerstoff, bei den meisten Vorrichtungen, durch die Nasenbrille versorgt.

Der Aufbau mobiler Geräte unterscheidet sich häufig bloß schwach. Gewiss ist für die Beförderung ein Tragegriff existent. Ein mobiler Konzentrator sollte über ein Steuerpult und einen Winkelanschluss verfügen. Ein mobiler Sauerstoffgerät ist, zum unschwereren Standortwechsel, zumeist mit Lenkrollen ausgestattet. Je nachdem, ob es ein mobiler Sauerstoffgerät oder ein ortsgebundenes Fabrikat ist, sollte ein Befeuchter integriert sein. Gleichwohl modellabhängig ist das Stromkabel. Zur Applikation macht sich ein Grobstaubfilter notwendig. Vorteilhaft erreichbar, nämlich zumeist im Bedienfeld, ist der Ein- und Aus-Taste platziert. An dieser Stelle befinden sich ein Volumen Regler und das LCD-Display. Unter der Klappe, häufig auf der Abseite, sind die Schutzvorrichtungen für die Maschine und der Geräte Eingangsfilter zu finden.
Zu trennen ist ein flexibeler Sauerstoffgerät von einem stationären Gerätschaft und jene von denen auf eine Befeuchtung ausgerichtet sind und welche nicht. Fraglos handelt es sich bei Sauerstoffkonzentratoren um ein Erzeugnis aus der Medizintechnik, welches das Leben der Kranken bedeutend verbessert.

Arbeitsweise von dem Sauerstoffgerät

Wesentlich distinguieren sich die Funktionsweisen der Sauerstoffkonzentratoren, welche im Handel erhältlich sind, nicht aussagekräftig von einander.

Von dem Konzentrator wird die Umgebungsluft angesaugt. Hierfür sollte bekannt sein, wie sich die Luft ohne den Gebrauch von einem Konzentrator konzipiert. Im Schnitt resultiert eine Streuung der Teile von

78 % Stickstoff
21 % Sauerstoff
1% Edelgase
0,03 % Kohlendioxid

Bei einem Konzentrator wird die abgesaugte Luft mit Druck durch ein Molekularsieb geführt. Gespeichert wird der Stickstoff. Das Molekularsieb von dem Konzentrator gibt nahezu 95 % des Sauerstoffs retour. Es ist der größtmögliche, pure Sauerstoffgehalt der Luft, jener vom Konzentrator zurückgegeben wird. 5 % schaffen die Edelgase wie Argon, Helium, Neon etc. aus. Ein Sauerstoffkonzentrator kann keinesfalls unter Zuhilfenahme von einem Molekularsieb funktionieren. Die Ursache ist darin zu erkennen, dass die Funktionsfähigkeit, durch die rasante Saturation mit Stickstoff, keinesfalls mehr bestehend ist.

Anwendungsbereiche vom Sauerstoffgerät

Nicht wie anzunehmen, sind Sauerstoffkonzentratoren ausschließlich zur Behandlung von Atemwegskrankheitenen geeignet. Nein, wesentlich vielseitiger ist ihr Bereich. Etlichen Patienten fällt das Atmen immerzu lästiger. Es hat nicht nur körperliche Auswirkungen, sondern prägt gleichwohl die Lebensqualität und die Lebenseinstellung. Mit Hilfe von einem Sauerstoffgerät wird die Luft, jene sie umgibt, gezielt mit dem lebensnotwendigen Sauerstoff angereichert.
Wissenschaftler hinterfragten den Bereich der Sauerstofftherapie und erkannten, dass die ebenso bei Schlafstörungen und Migräne recht wirkungsvoll sind. Neuromuskuläre Krankheiten wurden mit Sauerstoffgas therapiert und beweisen zustimmende Ergebnisse. Erkrankte mit der Diagnose Krebs wissen die Behandlung durch einem Konzentrator zu würdigen. Gleichwohl ebenfalls prophylaktisch, per exemplum anti Thrombose, hat sich ein mobiler Konzentrator ausgezeichnet etabliert. Bei Lungenerkrankungen ist zu bedenken an:
• Asthma
• Entzündung der Bronchien
• COPD (Lungenemphysem)
• und viele sonstige mehr.

Bei neuromuskulären Krankheiten handelt es sich im Übrigen um:
• Herzmuskelschwäche
• Herzschwäche
• Muskeldystrophie

Ein mobiler Konzentrator ist einstweilen in zahlreichen Wohnsituationen zu finden, sogar wenn die eben genannten Leidenen nicht bestehen. Der Grund ist darin zu erkennen, dass durch der Sauerstofftherapie der Lebenssaft mit Sauerstoffgas angereichert wird, jene sich gut auf die Stressreduktion des Alltags und das Allgemeinbefinden niederschlägt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.